Hier bist du:   Jahreskalender >>  Pfoten hoch! | Familien-Lesung im Livestream

Pfoten hoch! | Familien-Lesung im Livestream

Bitte beachten Sie: Statt der für den 27. und 28. März vorgesehenen Vorstellungen von "Pippi findet einen Spunk" übertragen wir die szenische Lesung von "Pfoten hoch!" am 28. März um 16.00 Uhr im Livestream.

Der Link zum Livestream: https://youtu.be/UkeQ8kpOn8g (28.03.2021, 16.00 Uhr)

Die Teilnahme am Livestream ist kostenfrei. Spenden für das Ensemble ALAPCAH sind aber sehr willkommen! Die Kontodaten für Ihre Spende:
Kontoinhaberin: Alexandra Mitdank-Heidrich
IBAN: DE15 6809 0000 0016 4496 01
papyal: alexmitdank@gmx.de
Hinweis: Frau Alexandra Mitdank-Heidrich ist Schauspielerin im Ensemble ALPACAH

Billy hat einen berühmten Gangster zum Papa. Der möchte unbedingt, dass auch Billy später mal Gangster wird. Aber Billy ist ihm nicht böse genug. So staffiert er seinen Sohn mit einem (ungeladenen) Revolver aus und schickt ihn in die Welt: »Es kommt darauf an, dass man Angst vor dir bekommt. Üb das erst mal.« Voller Bammel macht Billy sich auf den Weg. »Pfoten hoch!«, sagt er zum Regenwurm (der keine solchen hat), zur Maus (die ihn nicht ernst nimmt) und zum Hasen (der ihn nicht beachtet). Nur der fiese Fuchs (der den Hasen gejagt hatte) fürchtet sich vor dem Revolver und wird von Billy außer Gefecht gesetzt. Billy ist ein Held! Aber Gangster wird er deswegen noch lange nicht.
Was Revolver und Pistolen betrifft, gehen die Wünsche kleiner Jungs und großer Mamas oft auseinander, aber mit dieser Geschichte könnte es gelingen, beide in dieser Frage miteinander zu versöhnen.

Szenische Lesung aus
Catharina Valckx: Pfoten hoch!
Verlag: Moritz Verlag

Eine Kooperation des Haus der Jugend-Teams mit dem Theater 1098, dem Ensemble ALPACAH, dem Bündnis für Familie e.V. und der Stadtbibliothek Freiburg

Schlagworte: Lesung, Familien, szenische Lesung

Service-Box


Kontakt

Haus der Jugend

0761 / 79 19 79 -0